Schullandheim Spandau in Weissenstadt/Fichtelgebirge

„Verschiebe die Dankbarkeit nie“,
hat Albert Schweitzer einmal gesagt.



Das sollten wir uns zu Herzen nehmen und Ihnen allen Dank aussprechen.

Sehr geehrte Spenderinnen und Spender, sehr geehrte Mitglieder, sehr geehrte Interessierte,

lassen Sie uns heute das Wort an Sie alle richten, um Ihnen ein aus tiefstem Herzen kommendes „Danke“ auszusprechen. Wir sind froh, glücklich und auch ein kleines bisschen stolz, dass Sie uns all die Jahre, es waren über 50 Jahre, unterstützt und an uns geglaubt haben.

Leider hat es in den letzten Jahren nicht mehr so funktioniert, wie wir es uns vorgestellt haben. Wir haben zwar einen neuen Vorstand gegründet, der neue Ideen und Pläne und auch jugendliche Freude und Energie an den Tag gebracht hat, haben an allen Ecken und Kanten gekämpft, aber gereicht hat es leider trotz allem nicht. Die Sanierung des Hauses hätte all unsere finanziellen Kapazitäten gesprengt und trotz aller Bemühungen, Spender zu finden oder neue Wege zu beschreiten, haben wir nicht unser Ziel erreicht.

Wir haben Ende November 2016 das Grundstück mit dem Haus an die Stadt Weißenstadt gegeben. Der freundschaftliche Kontakt mit der Stadt und dem Bürgermeister wird auch in der Zukunft weitergeführt.

Wir bedanken uns bei Ihnen allen, die uns all die Jahre unterstützt und an uns geglaubt haben, den Schülern, Lehrern, Vereinsmitgliedern, Freunden, Familien etc.. Wir danken Ihnen auch für die wunderschönen Jahre, in denen wir Kinderlachen hören und strahlende Augen sehen konnten. Wir denken, dass wir so einigen Kindern schöne Stunden bereiten konnten.

Gestatten Sie uns noch eine kleine Anmerkung: Auch wenn das Haus nun nicht mehr in unserem Vereinseigentum steht, so existiert der Verein noch weiter und wir stehen Ihnen gerne für Rückfragen zur Verfügung.

Vielen Dank,
Der Vorstand
Gemeinnütziges Schullandheimwerk Spandau e.V.
c/o Kulturhaus Spandau
Mauerstrasse 6, 13597 Berlin

Spendenkonto: IBAN: DE16 1005 0000 0810 0999 94 BIC: BELADEXXX (Berliner Sparkasse)